Peter K. Henrici

Biography MathSciNet


Ph.D. Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1953 Switzerland
Dissertation: Zur Funktionentheorie der Wellengleichung : mit Anwendungen auf spezielle Reihen und Integrale mit Besselschen, Whittakerschen und Mathieuschen Funktionen

Advisor 1: Eduard L. Stiefel
Advisor 2: Albert Pfluger

Students:
Click here to see the students listed in chronological order.

NameSchoolYearDescendants
C. Christiaan AbbasEidgenössische Technische Hochschule Zürich1984
Stefan Rudolf Alfred AdamEidgenössische Technische Hochschule Zürich1985
Alejandro AmreinEidgenössische Technische Hochschule Zürich1986
Jean-Paul BerrutEidgenössische Technische Hochschule Zürich19855
Hermann BrunnerEidgenössische Technische Hochschule Zürich19694
François Edouard CellierEidgenössische Technische Hochschule Zürich1979
Hans-Rudolf DenzlerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
Daniel-Henri FavargerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1982
Armin FriedliEidgenössische Technische Hochschule Zürich1979
Walter GanderEidgenössische Technische Hochschule Zürich19749
Peter GeigerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
William Gragg, Jr.University of California, Los Angeles19643
Hubert GuillelmonEidgenössische Technische Hochschule Zürich1973
Martin GutknechtEidgenössische Technische Hochschule Zürich197316
Ernst HäneEidgenössische Technische Hochschule Zürich1972
Marie-Louise Henrici-KaufmannEidgenössische Technische Hochschule Zürich1976
Theo HilalEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Christian HoffmannEidgenössische Technische Hochschule Zürich1976
Hans-Peter HoidnEidgenössische Technische Hochschule Zürich1983
Rita JeltschEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Rolf JeltschEidgenössische Technische Hochschule Zürich197260
Willy KellenbergerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Jakob KellerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1975
Paul KleinerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1983
Anton KühneEidgenössische Technische Hochschule Zürich1974
Heinrich KunzEidgenössische Technische Hochschule Zürich1977
Melvyn LynnUniversity of California, Los Angeles1962
Andrea MazzarioEidgenössische Technische Hochschule Zürich1973
Johnnie McLaurinEidgenössische Technische Hochschule Zürich1970
David MorrisonUniversity of California, Los Angeles1961
Kaspar NippEidgenössische Technische Hochschule Zürich1980
Pia PflugerEidgenössische Technische Hochschule Zürich19661
Gérard PhilippinEidgenössische Technische Hochschule Zürich1974
Martin ReiserEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Werner SchniderEidgenössische Technische Hochschule Zürich1976
Gunther SchrackEidgenössische Technische Hochschule Zürich19671
Wolfgang SeewaldEidgenössische Technische Hochschule Zürich1985
W. Gilbert StrangUniversity of California, Los Angeles1959137
Paul StreckeisenEidgenössische Technische Hochschule Zürich1966
William TimlakeEidgenössische Technische Hochschule Zürich1964
Manfred TrummerEidgenössische Technische Hochschule Zürich19834
Katharina ZimmermannEidgenössische Technische Hochschule Zürich1969

According to our current on-line database, Peter Henrici has 42 students and 276 descendants.
We welcome any additional information.

If you have additional information or corrections regarding this mathematician, please use the update form. To submit students of this mathematician, please use the new data form, noting this mathematician's MGP ID of 13231 for the advisor ID.