Beno Eckmann

Biography MathSciNet


Ph.D. Eidgenössische Technische Hochschule Zürich 1942 Switzerland
Dissertation: Zur Homotopietheorie gefaserter Raüme

Advisor 1: Heinz Hopf
Advisor 2: Ferdinand Gonseth

Students:
Click here to see the students listed in chronological order.

NameSchoolYearDescendants
Alfred AeppliEidgenössische Technische Hochschule Zürich195691
Franz BachmannEidgenössische Technische Hochschule Zürich19691
Hans-Peter BauerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1982
Robert BieriEidgenössische Technische Hochschule Zürich197212
Hermann-Josef BinerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
Erwin BolthausenEidgenössische Technische Hochschule Zürich197377
Balz BürgisserEidgenössische Technische Hochschule Zürich1979
Henri CarnalEidgenössische Technische Hochschule Zürich196451
Manuel CastelletEidgenössische Technische Hochschule Zürich197342
Caspar CurjelEidgenössische Technische Hochschule Zürich19612
Marcel DéruazEidgenössische Technische Hochschule Zürich1966
Elisabeth Dubach-SzodorayEidgenössische Technische Hochschule Zürich1972
Johannes EbersoldEidgenössische Technische Hochschule Zürich1955
Herbert EgliEidgenössische Technische Hochschule Zürich1975
Milton FattEidgenössische Technische Hochschule Zürich1963
Linda ForneraEidgenössische Technische Hochschule Zürich1986
Armin FreiEidgenössische Technische Hochschule Zürich19661
Alfred FrölicherEidgenössische Technische Hochschule Zürich19547
Bernhard GagliardiEidgenössische Technische Hochschule Zürich1972
Albert GhenziEidgenössische Technische Hochschule Zürich1953
Christian GlausEidgenössische Technische Hochschule Zürich1970
Hans GrauertWestfälische Wilhelms-Universität Münster1956236
Claude GronsteinEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Luzius GrünenfelderEidgenössische Technische Hochschule Zürich19691
Heinrich GuggenheimerEidgenössische Technische Hochschule Zürich195128
Arthur GutEidgenössische Technische Hochschule Zürich1974
René HeldEidgenössische Technische Hochschule Zürich1968
Hans HösliEidgenössische Technische Hochschule Zürich1968
Martin HuberEidgenössische Technische Hochschule Zürich19761
Peter HuberEidgenössische Technische Hochschule Zürich1962347
Johannes HübschmannEidgenössische Technische Hochschule Zürich1977
Max JegerEidgenössische Technische Hochschule Zürich194910
Michel KervaireEidgenössische Technische Hochschule Zürich1956114
Adrian KirchhoffEidgenössische Technische Hochschule Zürich1953
Heinrich KleisliEidgenössische Technische Hochschule Zürich19603
Max-Albert KnusEidgenössische Technische Hochschule Zürich196716
Hans KubliEidgenössische Technische Hochschule Zürich1970
Alexander LageEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
Paul LedergerberEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Rolf LundmarkEidgenössische Technische Hochschule Zürich1977
Heinrich MatzingerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1963
Werner MeierEidgenössische Technische Hochschule Zürich1962
Willi MeierEidgenössische Technische Hochschule Zürich19754
Guido MislinEidgenössische Technische Hochschule Zürich196831
Andreas MüllerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1990
Heinz MüllerEidgenössische Technische Hochschule Zürich19781
Franz NäfEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
Manuel OjangurenEidgenössische Technische Hochschule Zürich196814
Hanna Plesko-MeierEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
Jean PoncetEidgenössische Technische Hochschule Zürich1959
Jean-Claude PontEidgenössische Technische Hochschule Zürich1974
Bernhard RuhEidgenössische Technische Hochschule Zürich1982
Hans SchneebeliEidgenössische Technische Hochschule Zürich1977
Evelyn Schorta-SchragEidgenössische Technische Hochschule Zürich1971
François SigristEidgenössische Technische Hochschule Zürich19672
Ernst SpeckerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1949339
Othmar StaffelbachEidgenössische Technische Hochschule Zürich1983
Emil StammEidgenössische Technische Hochschule Zürich19652
Urs StammbachEidgenössische Technische Hochschule Zürich196618
Roland StärkEidgenössische Technische Hochschule Zürich1963
Hans StorrerEidgenössische Technische Hochschule Zürich19683
Herbert SuterEidgenössische Technische Hochschule Zürich1955
Ulrich SuterEidgenössische Technische Hochschule Zürich19685
Jean-Marc TerrierEidgenössische Technische Hochschule Zürich19671
Werner ThöniEidgenössische Technische Hochschule Zürich1964
Paolo VenziEidgenössische Technische Hochschule Zürich1976
Heinz VögeleEidgenössische Technische Hochschule Zürich1967
Brigitte WettsteinEidgenössische Technische Hochschule Zürich1978
Hansruedi WidmerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1981
Ghislain WiesEidgenössische Technische Hochschule Zürich1984
Christian WisslerEidgenössische Technische Hochschule Zürich1972
Richard ZuffereyEidgenössische Technische Hochschule Zürich1974

According to our current on-line database, Beno Eckmann has 72 students and 1452 descendants.
We welcome any additional information.

If you have additional information or corrections regarding this mathematician, please use the update form. To submit students of this mathematician, please use the new data form, noting this mathematician's MGP ID of 18355 for the advisor ID.