Dieter Gaier

MathSciNet


Ph.D., Ph.D. University of Rochester, Technische Hochschule Stuttgart 1950, 1952 Germany-UnitedStates
Dissertation: On Some Tauberian Theorems, Abelsche Sätze für Potenzreihen, Dirichletreihen und Laplace-Integrale

Advisor: Werner Meyer-König

Students:
Click here to see the students listed in chronological order.

NameSchoolYearDescendants
Rainer BrückJustus-Liebig-Universität Gießen19848
Otto DienstJustus-Liebig-Universität Gießen1964
Gerhard FauthUniversität Stuttgart1965
Heinz FiedlerJustus-Liebig-Universität Gießen19622
Bernward FrohnJustus-Liebig-Universität Gießen1969
Joseph HammerschickJustus-Liebig-Universität Gießen1966
Otto HübnerJustus-Liebig-Universität Gießen1964
Stephan HuckemannJustus-Liebig-Universität Gießen1987
Sigbert JaenischJustus-Liebig-Universität Gießen19649
Joachim KühnJustus-Liebig-Universität Gießen1967
Horst KummerJustus-Liebig-Universität Gießen1963
Michael von RentelnJustus-Liebig-Universität Gießen19727
Jutta WeiselJustus-Liebig-Universität Gießen1979
Gerhard WilhelmiJustus-Liebig-Universität Gießen1967
Martin WünchJustus-Liebig-Universität Gießen1992

According to our current on-line database, Dieter Gaier has 15 students and 41 descendants.
We welcome any additional information.

If you have additional information or corrections regarding this mathematician, please use the update form. To submit students of this mathematician, please use the new data form.